Viele, viele Gänseblümchen können wir jetzt auf den Wiesen und im Garten entdecken. Malt oder druckt euch doch auch die schönen Blümchen auf ein Blatt Papier. Das Gedicht hätten wir mit euch im Kindergarten gesprochen oder auch gesungen. Viel Spaß beim Gestalten eurer Gänseblümchen…

Gänseblümchen    (Brigitte Suphan)

Gänseblümchen, Gänseblümchen, in dem grünen Gras;
alle Kinder woll´n dich sehen, und das macht uns Spaß.
Sonne schickt dir ihre Strahlen, Regen macht dich nass;
Schmetterling kommt angeflogen, und erzählt dir was.
Abends schließt du deine Blätter, und dann schläfst du ein;
und am andern Morgen wieder, wirst du uns erfreu´n.

GESTALTE DEINE EIGENE BLUMENWIESE

Du brauchst: 
Ein grünes Blatt Papier (für die Wiese).
Einen Korken zum Drucken.
Fingermalfarbe in gelb und weiß.

Zuerst die Mitte vom Gänseblümchen drucken,

dann mit der Fingerspitze die Blütenblätter drumherum tupfen.

So entsteht eine ganze Wiese voll mit Gänseblümchen!

„Vorschläge zum Nachmachen“ für die Woche vom 11.05. bis 15.05.2020 aus der Krippe!

Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie uns jetzt!*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.