Die Kinder und das Team der „Waisaspatzen“ bedanken sich recht herzlich bei Inka und Detlef Fischer, Inhaber des Blumenladens „Pusteblume“ in Crock.

Besonders für ihre Idee, das Wachsen und Werden der Pflanzen in der Natur für Kinder sichtbar zu machen.

Familie Fischer ermöglichte jedem Kind unseres Kindergartenbereiches, seine eigene Sonnenblume zu pflanzen.

Die Kinder können so den Prozess vom Samen zur Pflanze beobachten und Verantwortung für die Pflege ihrer Sonnenblume übernehmen.

Besonders den Frühling nutzen wir Pädagogen, um den Kindern durch aktives Handeln die Schönheit und den Nutzen der Natur nahezubringen, deswegen freuen wir uns, über die Unterstützung von außen. Wir alle sind aufgefordert, bei den Kindern die Liebe zur Natur zu wecken, denn was man liebt, ist man auch bereit zu schützen.

Sonnenblumen für die „Waisaspatzen“ (Mai.2019)

Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie uns jetzt!*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.