Am 6.6.2019, waren die Schulanfänger zum Verkehrssicherheitstag in Eisfeld eingeladen. Der Ausflug begann mit der Fahrt, mit dem Malteser Fahrdienst.
In Eisfeld angekommen, sahen wir schon Polizeiautos, Polizisten und das Ampelinchen.

Gemeinsam mit dem Ampelinchen sangen wir Lieder. An verschiedenen Stationen, mussten wir ein Verkehrssicheres Fahrrad erkennen, einen Rollerparcours durchlaufen, das richtige Anschnallen üben und Verkehrsschilder benennen und ausmalen.
Beim Kindersitztor wurde den Kindern gezeigt, wie viel Zentimeter sie noch wachsen müssen, bis sie keinen Sitz mehr benötigen.

Es war ein toller und erlebnisreicher Tag für die Schulanfänger.

Verkehrssicherheitstag in Eisfeld (06.Juni.2019)

Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie uns jetzt!*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.